Städtische
Adalbert-Stifter-Realschule

Schulpsychologie

 

Die Schulpsychologen stellen sich vor:

Unsere Aufgabe ist es, Eltern und ihre Kinder bei den verschiedensten schulischen Problemen zu unterstützen. Übliche Bereiche sind Probleme im Lern- und Leistungsbereich, Teilleistungsstörungen (z. B. Lese-Rechtschreibstörung), Verhaltensauffälligkeiten, Konzentrationsschwierigkeiten oder Konflikte mit Mitschülern. Schulische Probleme können die unterschiedlichsten Ursachen haben, beispielsweise Über- oder Unterforderung (in allen oder nur einigen Fächern), Probleme im privaten Bereich, Schwierigkeiten mit Mitschülern, Motivationsprobleme, Angst vor Schulaufgaben, ...

Das Ziel der Beratung ist im Allgemeinen das gemeinsame Erkunden von Ursachen, das Finden von Lösungsstrategien und gegebenenfalls das Anpassen der Lernbedingungen.

Die Beratung ist natürlich kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht.

 

Frau Larisch:
Für eine Terminvereinbarung melden Sie sich am besten in meinen Telefonsprechstunden unter der Nummer (089) 1200 997-44.
Telefonsprechstunden:
Montag 8:45 bis 9:30 Uhr
Donnerstag 11:50 bis 12:30 Uhr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ich bin Montag, Donnerstag und Freitag an der Schule.

 

Herr Füssl:

Meine Sprechstunde ist am Montag von 11:40 bis 12:25 Uhr (Raum 213). Wir können aber auch gerne einen Termin zu einer anderen Zeit vereinbaren. Hinterlassen Sie mir dazu bitte eine Nachricht unter der Nummer (089) 1200 997-44.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Ich bin Montag bis Freitag an der Schule.

 

Dieses Schuljahr sind die Schulpsychologen umgezogen! Sie finden uns jetzt in Raum 321.
 

 

Lese-Rechtschreib-Störung

 

Wichtige Information für Eltern von Kindern mit Lese-Rechtschreib-Störung, die neu an der Schule sind:
Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind einen Notenschutz und / oder Nachteilsausgleich erhält, müssen Sie den Antrag auf Berücksichtigung einer Lese-Rechtschreib-Störung vollständig ausgefüllt abgeben.

Außerdem benötigen wir ein Gutachten des Kinder- und Jugendpsychiaters oder bei Testung durch den Schulpsychologen der letzten Schule dessen Testergebnisse.
 

Städt. Adalbert-Stifter-Realschule

Flurstraße 4

81675 München

Telefon 089 1200997-0

Telefax 089 1200997-45

adalbert-stifter-realschule@muenchen.de

MVV Routenplaner

Google Maps