Städtische
Adalbert-Stifter-Realschule

Do 19.07. 08:00 Uhr
Bücherabgabe Klassen 5 - 8
Fr 20.07. 11:00 Uhr
Abschlussfeier mit Zeugnisverteilung der 10. Klassen
Di 24.07. 08:00 Uhr
Wandertag
Mi 25.07. 08:00 Uhr
Kulturtag

Do 19.07. 08:00 Uhr
Bücherabgabe Klassen 5 - 8
Fr 20.07. 11:00 Uhr
Abschlussfeier mit Zeugnisverteilung der 10. Klassen
Di 24.07. 08:00 Uhr
Wandertag
Mi 25.07. 08:00 Uhr
Kulturtag

Skilager in Zell am Ziller

 

Bereits zu einer festen Tradition im Schuljahr hat sich das Skilager der 7. Jahrgangsstufe entwickelt und so fieberten unsere Schülerinnen und Schüler dem sportlichen Highlight auch schon Wochen vorher entgegen. Voller Vorfreude wurden das Gepäck und die Skiausrüstung im Bus verstaut und die Eltern verabschiedet. Mit dem Enzianhof in Zell am Ziller nahm man sich jene malerisch gelegene Unterkunft zum Ziel, mit der man auch in den Vorjahren beste Erfahrungen machte. Ohne viel Zeit zu verlieren ging es vor Ort auf die Bretter und die ersten Pistenkilometer wurden schnell gesammelt. Aber auch die Wintersportneulinge sollten auf ihre Kosten kommen: Nach einigen Aufwärmübungen feilten sie täglich so konzentriert an ihrer Technik, dass der Hüftschwung rasch auch für die längeren und steileren Abfahrten reichte. Spieleabende, eine Fackelwanderung und die Zimmerolympiade, bei der die Sauberkeit der Stuben, der Lärmpegel und das Vorstellen einer kreativen Darbietung vor genau prüfenden Lehreraugen und -ohren begutachtet wurden, sorgten aber nicht nur für jede Menge Spaß und Abwechslung, sondern auch dafür, dass der Akku wieder für die Abfahrten am kommenden Tag aufgeladen wurde. Bei diesem Eifer staunten die Lehrerinnen und Lehrer am letzten Tag nicht schlecht, als sie sahen, wie ihre Schützlinge da die Pisten herunterfuhren. Dafür gab es wiederum ein Sonderlob – im Gegenzug bedankten sich die Skifahrerinnen und Skifahrer für die Ausbildung und ganz besonders bei Herrn Hermann für die tolle Organisation und die großartige Woche.

 

 

Lesen Sie auch den Bericht zum Schuljahr 2015/2016.

 

 

Rückblick: Endlich – das Skilager für die 7. Klassen findet nach längerer Pause wieder statt

 

                      


 

 

Aus diesem Grund fuhren elf Lehrkräfte für ein Wochenende ins Skigebiet nach Zell am Ziller, um die Pisten und die Unterkunft zu testen. Die skierfahrenen Lehrerinnen und Lehrer erhielten von dem staatlich geprüften Skilehrer Herr Hermann zudem eine Fortbildung, um ihre Kenntnisse im Skiunterricht aufzufrischen. Somit ist gewährleistet, dass auch unerfahrene Kinder Spaß im Schnee und am Skifahren haben werden und so Schritt für Schritt das Skifahren erlernen.

 

Das große Skigebiet bietet Möglichkeiten für absolute Fahranfänger wie auch fortgeschrittene Skifahrer und Abwechslung bei den Pisten. Auch der Übungshang, an dem manche Kinder an das Skifahren herangeführt werden, ist abwechslungsreich gestaltet. In einem abgesperrten Bereich können die Schülerinnen und Schüler ihr Können bei einer gut gesteckten Slalomabfahrt unter Beweis stellen. Klarer Sieger war unter den Lehrkräften Herr Hermann.

 


 

Sehr ansprechend ist die Unterkunft am Ort. Oben am Berg, direkt am Lift gelegen, befindet sich der Enzianhof, mit einer wunderbaren Aussicht in die Berge und über das Tal. Die Schülerinnen und Schüler werden dort in modernen und sehr geräumigen Mehrbettzimmern mit Bad und WC untergebracht sein. Außerdem erwartet die Kinder jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und abends eine warme Mahlzeit. Beides schmeckte den Lehrkräften hervorragend.

 

Nach diesem Wochenende und den Tagen im Schnee waren alle teilnehmenden Lehrkräfte sehr begeistert von dem Skigebiet und der Unterkunft. Alle freuen sich sehr auf das Skilager im nächsten Schuljahr und die Zeit mit den Jugendlichen im Schnee!

Städt. Adalbert-Stifter-Realschule

Flurstraße 4

81675 München

Telefon 089 1200997-0

Telefax 089 1200997-45

adalbert-stifter-realschule@muenchen.de

MVV Routenplaner

Google Maps